Schützenhead


Hurra und Horrido,

das Seester Schützenleben läuft wieder normal!

Und ganz besonders freuen wir uns, dass es dieses Jahr wieder einen neuen

 König gibt.

Thron2022

Am Donnerstag Abend, nach dem zweiten Durchgang, stand um 22.30 Uhr fest: Es gibt nach drei Jahren Corona-Flaute wieder einen neuen Schützenkönig in Seeste.

Es war unserem Vorsitzenden Jürgen nach soooo langer Zeit ein besonderes Vergnügen unseren Schießbruder


Heiko Winkler
 
zum Seester Schützenkönig 2022 auszurufen.

Die offizielle Proklamation fand dann am Samstag während des Schützenfestes am Schützenhaus statt. König Heiko erkor sich seine Gattin
 
Grit
zur Königin.

Ehrenpaar, man  kann es kaum glauben, sind das scheidemde Dauer-Königspaar

Uli und Merle Henkemeyer

, die wohl so ganz den Seester Thron auch nach drei Jahren Regendschaft nicht verlassen wollten. Wir freuen uns.
Bedienter, und somit im kommenden Jahr für die "Verpflegung" des Vereines zuständig, ist

Hannes Henkemeyer.

Der Thron ist also fest in Telgter Hand.

Angeführt vom Velper Spielmannszug fand man sich am Nachmittag beim scheidenden König Uli und seiner Merle ein um die beiden durchs königlich geschmückte Telgte Richtung Schießstand auszuholen. Hier, im Seester Himmelreich, wurde der Festzug bereits von zahlreichen Gästen erwartet.
Jürgen Munsberg nahm die offizielle Proklamation des neuen Königs Heiko vor und die schwere Königskette wechselte für ein weiteres Jahr den Besitzer.
Und dann eröffneten die Seester Regenten Heiko und Grit mit dem Tanz unter der Fahne das Schützenfest.

Gefeiert wurde erwartungsgemäß bis in die frühen Morgenstunden bei Musik und Tanz und natürlich  ordentlich fester und flüssiger Nahrung.
Manchem Schießbruder oder Schwester saß die Nacht noch in den Knochen als Sonntag-Nachmittag zum Kinder-Schützenfest geladen war. Die Infrarot-Schießanlage für unsere Kleinen Schützen war auf dem Kleinkaliber-Schießstand aufgebaut, so dass Groß und Klein nebeneinander antreten konnten. Die Großen um den alljährlichen Zehnerpokal auszuschießen und die Kleinen um Kinder-König und -Königin zu ermitteln.

Und ein Zwillingspaar zeigte sich bei den Jungs am treffsichersten

Kinder-Schützenkönig 2022 in Seeste

ist

Alex Lukaschéwitsch.


Sein Bruder Vadi Lukaschéwitsch wurde Kinder-Ehrenherr.

Kinder-Schützenkönigin,

und auf dem besten Weg in die Fußstapfen von Papa, Mama sowie Oma und Opa zu treten
wurde

Anne Stiegemeyer.

Zweitbeste Schützin unter den kleinen und damit
Kinder-Ehrendame
ist

Mira Schulte.

Bei leider durchwachsenem Wetter hatte man unserer kleinen Generation so einiges zu bieten. Hüpfburg und Karussel waren aufgebaut und fanden regen Zuspruch. Und Treffsicherheit einer anderen Art konnte man bei Torwandschießen oder Dosenwerfen trainieren.
Die älteren ließen es sich bei Kaffee und Kuchen im Schützenhaus gut gehen.
Die Seester Schießfrauen hatten einmal mehr unter Beweis gestellt wie vielfältig und lecker hier bei uns gebacken wird.

Dazu spielten die Harmonicas bis zum Abend auf.

Das Seester Schützenfest 2022 darf wohl als voller Erfolg gewertet werden. Wir haben das Feiern auch nach langer Corona Pause nicht verlernt.


aktualisiert am 13. Juli 2022




  Schießstand SV-Seeste
Im Himmelreich 5
49492 Westerkappeln